"Eisige" Wanderung

Ortsverband lud zur traditionellen Wanderung

Von: Bernd Müller

Bei eigentlich Frühlingshaften Temperaturen ging es am vergangen Freitag zur alljährlichen Winterwanderung.  Das Ziel für die 20 Teilnhemer war das Gasthaus Dorn in Fischbrunn, die Route führte über den Hirschbacher Berg. 

Die Wanderung dürfte vielen länger im Gedächtnis bleiben, das es fast auf Grund der vielen vereisten Stellen im Wald zur Abenteuerwanderung wurde. Nach einem

gemeinsamen Abendessen hat der Dichter, Mundartpoet und Ortschronist "Vinzenz" (Reinhard Dorn) ein paar seiner „Gschichdla und Geddichde“ vortragen und für einen sehr amüsanten und kurzweiligen Abend gesorgt.

 

Zu später Stunde ging es dann mit dem Gemeindemobil wieder nachhause.